Hallo, schön, dass Sie da sind! | Warenkorb (0)

Abessa Schokoade und Gebäck Lübeck - Kerstin Kriese

Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeines

(1) Frau Kerstin Kriese, Fleischhauerstr. 54, 23552 Lübeck (nachfolgend "Anbieter" bietet auf der Plattform abessa.wunschschokolade.de Informationenen zum Thema: Schokolade, Pralinen, Gebäck und Waren zum Kauf an. Nähere Angaben zum Anbieter finden Sie im Impressum.

(2) Der Anbieter nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

(3) Der Anbieter nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen die Inanspruchnahme der Leistungen zu ermöglichen. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis gegeben, es sei denn Sie haben darin ausdrücklich eingewilligt.

(4) Mitarbeiter von dem Anbieter sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragser-füllung notwendig ist. Muss der Anbieter danach Daten an Dritte weitergeben, so wird er dies nur unter der Voraussetzung tun, dass sich diese durch Vertrag zur Beachtung des Schutzes Ihrer Daten verpflichten.

§ 2 Bestelldaten

(1) Bestelldaten sind personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um das Vertragsver-hältnis mit Ihnen einschließlich seiner inhaltlichen Ausgestaltung zu begründen, inhaltlich auszugestalten, zu ändern oder zu beenden. Zu diesen gehören: Vor- und Nachname, Ad-resse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Nutzungsdaten, Vertragsabrechnungs- und Zah-lungsdaten etc.

(2) Der Anbieter verarbeitet und nutzt diese Bestelldaten zur Begründung, Durchführung so-wie Änderung des Vertragsverhältnisses.

(3) Der Anbieter verarbeitet und nutzt Ihre Bestelldaten nur zum Zwecke Ihrer Beratung, zur Marktforschung und zur Werbung, soweit Sie hierzu eingewilligt haben. Hierzu gehören Per-sonalisierungsdienste, interaktive Kommunikation (Zusendung von E-Mails, Pop-up-Fenster und Produktangeboten), die Bereitstellung gezielter, nutzerindividueller Inhalte und Bannerwer-bung.

§ 3 Dauer der Datenspeicherung

Ihre Bestelldaten werden bei Beendigung des Vertragsverhältnisses und soweit keine ge-setzlichen Vorschriften die weitere Verarbeitung, insbesondere die Aufbewahrung der Daten verlangen, die ausdrückliche Erlaubnis durch Gesetz oder von Ihnen vorliegt, nach Beendi-gung des Vertragsverhältnisses unverzüglich gelöscht.

§ 4 Nutzung von Google Analytics

(1) Die Website von dem Anbieter benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

(2) Der Anbieter weist Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übertragung an einen Server von Google in den USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

(3) Im Auftrag von dem Anbieter wird Google Inc. diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für den Anbieter zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung ver-bundene Dienstleistungen dem Anbieter gegenüber zu erbringen.

(4) Auch wird die Google Inc. diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Google Inc. verarbeiten. Die Google Inc. wird in keinem Fall die so gewonnenen Daten mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.

(5) Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Brow-ser-Software verhindern; Der Anbieter weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

§ 5 Facebook-Plugins

(1) Auf der Seite sind Plugins des Angebots der Firma Facebook, einem sozialen Netzwerk mit Sitz in 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, Karlifornien, USA integriert. Sie erkennen diese am Facebook Logo oder dem von Facebook bekannten "Like Button" ("Gefällt mir") auf der Seite von dem Anbieter.

(2) Über das Plugin wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Anbieter des sozialen Netzwerks hergestellt und Ihre aktuelle IP Adresse an deren Server übersandt. Wenn Sie gleichzeitig bei dem Dienst eingeloggt sind, kann das Angebot von dem Anbieter auf Ihr Profil verlinkt werden. Dem Dienst ist dann bekannt, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie solche Übermittlungen nicht möchten, loggen Sie sich bitte aus dem sozialen Netzwerk aus.

(3) Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch auf Seiten von dem Anbieter Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

(4) Der Anbieter weist darauf hin, dass ihm als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Gegebenenfalls gibt es auch Programme für Ihren Browser, die eine solche Übermittlung von Daten verhindert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

§ 6 Twitter Plugins

(1) Auf der Internetseite sind Plugins des Angebots der Firma Twitter Inc., einem sozialen Netzwerk mit Sitz in795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 (twitter) USA inte-griert. Sie erkennen diese am Twitter-Logo und dem Zusatz Tweet- bzw. Follow-Button.

(2) Über das Plugin wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Anbieter des sozialen Netzwerks hergestellt und Ihre aktuelle IP Adresse an deren Server übersandt. Wenn Sie gleichzeitig bei dem Dienst eingeloggt sind, kann das Angebot des Anbieters auf Ihr Profil verlinkt werden. Dem Dienst ist dann bekannt, dass Sie die Seite besucht haben. Wenn Sie solche Übermittlungen nicht möchten, loggen Sie sich bitte aus dem sozialen Netzwerk aus.

(3) Wenn Sie den Tweet- oder Follow-Button anklicken während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte der Seite auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch der Seiten von DEM ANBIETER Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

(4) Der Anbieterweist darauf hin, dass er keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Gegebenenfalls gibt es auch Programme für Ihren Browser, die eine solche Übermittlung von Daten verhindert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von twitter.

§ 8 Widerruf der Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

§ 9 Datensicherheit

Alle Daten, die sich auf den Servern von dem Anbieter befinden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Mitarbeiter und System-Dienstleister von dem Anbieter überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes regelmäßig.

§ 10 Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der Websites von dem Anbieter unter der Rubrik "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.

§ 11 Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie unter folgender Adresse: Herr Kerstin Kriese, Fleischhauerstr. 54, 23552 Lübeck – oder per E-Mail unter: .